SV Bossendorf 1955 e.V. und Kirchengemeinde „Heilig Kreuz“
 

feiern am Sonntag,  01.07.2012
den

„Sonntag des Sport“

Beginn ist um 11.00 Uhr mit dem Gottesdienst auf dem

Sportplatz

Anschließendes Rahmenprogramm:

  • Frühschoppen
  • Klönen
  • Cheerleader
  • Spiele für Groß und Klein
  • Minikicker-Fußballspiel
  • Kickerspiele
  • Schminkstudio
  • Waschmaschinenwurfwand
  • Mini-Playback-Show


Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Zu dieser traditionellen Veranstaltung laden wir Sie und Ihre Familie sowie Freunde recht herzlich ein.

Sportliche Grüße
Frank Herrmann
Vorsitzender

Das diesjährige Juxturnier findet am Samstag, den 23.06. und Sonntag den 24.06.2012 auf der Sportanlage von Bossendorf statt.
Das traditionelle Juxturnier ist das Fußballturnier für Jedermann. Der Spaß steht bei diesem Turnier eindeutig im Vordergrund. Wir freuen uns auf einen lustiges Turnier und einen geselligen Nachmittag. 

Gespielt wird mit einem Torwart und 6 Feldspielern, zu denen mindestens eine Frau gehören muss, die nicht gegen einen männlichen Spieler ausgewechselt werden darf. Ansonsten kann bei Spielunterbrechungen beliebig gewechselt werden. Die Spielzeit beträgt 1 x 15 Minuten (ohne Pause).

Alle sind dazu herzlich eingeladen.


 

So voll wie noch nie

HALTERN ""So voll war es hier noch nie!"" Selbst Heinrich Schriewer staunte, als er von der Bühne auf die voll besetzten Tische in der Seestadthalle blickte. Über 500 Besucher erlebten bei der Sportparty am Samstagabend tolle Showacts und viel Lokalkolorit.

Um die Gunst der Halterner muss die Sportparty längst nicht mehr buhlen. Das Konzept überzeugt, die Organisation ist Jahr für Jahr top. Dieser Samstagabend im März ist in vielen Kalendern längst dick angestrichen. Weil sich in der Seestadthalle auch die Mitglieder der Halterner Sportfamilie treffen, die sich sonst nur selten sehen.

Gemeinsam würdigen sie diejenigen aus ihrem Kreis, die in den vergangenen zwölf Monaten Besonderes geleistet haben. Auch diesmal waren es wieder weit über 100 Aktive - vom Sportschützen bis zum Tennisspieler, vom Nachwuchs-Kicker bis zum Schwimmer.

Durch das Programm führte natürlich Heinrich Schriewer. Gewohnt launig traf er stets den richtigen Ton. Dass er zwischendurch den Segler Ralf Mackmann nach seinem besten Ergebnis beim Sportschießen fragte, gehört zum Charme der Sportparty. Denn hier geht es nicht bierernst zu, sondern darum den Halterner Sport, dessen Vielfalt und Leistungsfähigkeit Bürgermeister Bodo Klimpel in seiner Eröffnungsrede gelobt hatte, zu feiern - und das nicht nur brav auf den Stühlen, sondern auch ausgelassen auf der Tanzfläche.

Doch bevor die Party begann, holte Schriewer alle Geehrten noch einmal auf die Bühne - und ging beim Gruppenbild buchstäblich vor ihnen in die Knie.

Quelle(Halterner Zeitung)
Fotostrecke(zur Fotostrecke Halterner Zeitung)
Fotostrecke(zur Fotostrecke SSV Haltern)
Bildergallerie(zur Bildergallerie)
Videos(Teil 1 | Teil 2)

Das traditionelle Osterfeuer am Sonntagabend zog um die 100 Besucher zum Sportplatz Bossendorf.

Gegen 18:00 Uhr wurde das Feuer dann entzündet, dessen Flammen sich schnell über dem ganzen Haufen ausbreiteten.

Der Branndmeister hatte die Kleinen Helfer gut im griff. Mit den Befehlen ""Feuer Frei"" und ""STOP!"" lies er das Feuer nicht zu Klein aber auch nicht zu Groß werden.

Zur Belustigung der Kleinen wurden Bälle verteilt, der ganze Hauptplatz wurde von den Kindern in Beschlag genommen.

 

 

Einladung an alle interessierten Vereinsmitglieder
bzw. Eltern, Trainer, Betreuer sowie deren Freunde und Bekannte


Die Stadt Haltern am See, 
der Stadtsportverband Haltern am See (SSV) 
der SV Bossendorf1955 e.V. (SVBO)
laden zur 12. Sportparty 
am Samstag, 24.03.2012 ab 19.00 Uhr
in die Seestadthalle ein.


Geboten wird ein buntes, abwechslungsreiches Programm:

Ehrungen verdienter Sportler unserer Stadt aus allen Sparten.
Verschiedene Darbietungen von Künstlern.
LIVE Musik und Tanz für jeden Geschmack
Essen und Trinken 
Insofern wird für alle Beteiligten ein prächtiger Abend gestaltet.

In diesem Jahre ist der SVBO mit seinen ehrenamtlichen Helfern bestehend aus Vorstand, Jugend- und Seniorenbereich, den AH sowie den Cheerleadern für die Bewirtung der Gäste zuständig. 
Auch sollte wieder ein reservierter SVBO Tisch mit Besuchern bzw. Teilnehmer präsent sein.  
Da jedoch unserem Verein nur ein begrenztes Sitzplatzkontingent zur Verfügung steht,
ist eine verbindliche Voranmeldung bis 29.02.2012 unerlässlich.

Anmeldungen nehmen der Vorstand, Jugendleiter, Trainer und Betreuer 
gerne entgegen.
Der Eintritt kostet 6,00 € pro Erwachsenen und für Jugendliche bei 3,00 €.

Herzlichen Dank für die Unterstützung.

Der Vorstand